Stellenangebot

Ausbildung Gebäudereiniger in Hamburg (m/w/d)

Ausbildung Gebäudereiniger in Hamburg? (m/w/d)

Was Neues lernen, anpacken, weiterkommen? Dann bist Du bei uns genau richtig. Denn Gebäudereinigung hat Zukunft. Sei gewiss: dieser Job ist viel vielseitiger als Du denkst. Gebäudereiniger/innen reinigen Fassaden, Fabrikböden, Büros und Schulen, befreien Züge und Hauswände von Graffiti, desinfizieren OP-Säle, pflegen Grünflachen und machen klar Schiff, wo immer das benötigt wird. Dabei beurteilen sie Oberflächen beziehungsweise den Grad der Verschmutzung und entscheiden dann, welches Reinigungsverfahren angewendet wird. Das heißt: sie besitzen nicht nur die notwendigen chemischen Kenntnisse, sondern kennen sich mit unterschiedlichen Oberflächen sowie den technischen Hilfsmitteln aus. Wäre das was für Dich? Noch unsicher? Dann findest du hier noch weitere Informationen.

Abwechslung? Kannst du haben!

Deine Tätigkeitsfelder sind umfangreich:

  • Schädlingsbekämpfung
  • Industriereinigung
  • Bauschlussreinigung
  • Textilreinigung/Pflege
  • Qualitätsmanagement
  • Reinigung und Pflege von Natur- und KunststeinbĂśden
  • Verkehrsmittelreinigung
  • Winterdienst
  • Desinfektion
  • Planen von Arbeitsabläufen
  • Stein- und Metallfassadenreinigung

 

Ausbildung – und dann?

Als Gebäudereiniger/in hast Du glänzende Aussichten in einer Wachstumsbranche. Danach ist aber noch lange nicht Schluss, denn es gibt zahlreiche Fort- und Weiterbildungen:

  • Meister/in
  • Fachwirt/in Facility Management
  • Betriebswirt/in
  • Staatl. Gepr. Umweltschutztechniker/in
  • Fassadenkletterer/in
  • Fachwirt/in in Reinigungs-/ Hygienemanagement
  • Schädlingsbekämpfer/in
  • Zertizierte/r Objektleiter/in
  • Desinfektor/in

Wenn du das mitbringst, wäre das klasse!

Wir erwarten einen ersten allgemeinen Schulabschluss, gern auch den erweiterten ESA, oder eine ähnliche Grundqualifikation. Wichtiger als perfekte Schulnoten sind uns aber Spaß am Handwerk, Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft. Technisches, mathematisches, chemisches und physikalisches Interesse ist besonders für die Berufsschule wichtig.

Vor Abschluss eines Ausbildungsvertrages muss ein Praktikum absolviert werden.

Das gibt es bei uns

Sei gewiss: dieser Job ist viel vielseitiger als Du denkst. Gebäudereiniger/innen reinigen Fassaden, Fabrikböden, Büros und Schulen, befreien Züge und Hauswände von Graffiti, desinfizieren OP-Säle, pflegen Grünflachen und machen klar Schiff, wo immer das benötigt wird. Dabei beurteilen sie Oberflächen beziehungsweise den Grad der Verschmutzung und entscheiden dann, welches Reinigungsverfahren angewendet wird. Das heißt: sie besitzen sie nicht nur die notwendigen chemischen Kenntnisse, sondern kennen sich mit unterschiedlichen Oberflächen sowie den technischen Hilfsmitteln aus. Wäre das was für Dich?

Auch Quereinsteiger erhalten eine Chance! Bei uns ist auch eine Teilzeitausbildung mÜglich.

MĂśchtest du den Beruf kennenlernen?

Dann bewirb dich gerne bei uns. Werde ein Teil unseres Teams und schicke uns Deine Unterlagen mit tabellarischem Lebenslauf, Anschreiben, Kopien der letzten Zeugnisse sowie Deinem Wunschzeitraum fĂźr ein Praktikum an:

Frau Beate Hinz
Leitung Personalabteilung
E-Mail: b.hinz@bogdol-dienstleistungen.de

Kontaktformular

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht!

Ihre Nachricht ist sicher angekommen!

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner